Home / Track Pointer

Track Pointer

Abbildung
Vergleichssieger
Pointer TrackPoint Red
Unsere Empfehlung
Lenovo TrackPoint
Lenovo TrackPoint
SODIAL Trackpoint Blau
Lenovo 0A33908
ModellPointer TrackPoint RedLenovo TrackPoint "Classic Dome"Lenovo TrackPoint "Soft Rim"SODIAL Trackpoint BlauLenovo 0A33908
unser Vergleichsergebnis
Bewertung2,0Gut
Bewertung2,1Gut
Bewertung2,2Gut
Bewertung2,5Gut
Bewertung2,8Gut
Kundenbewertung
15 Bewertungen

24 Bewertungen

24 Bewertungen

2 Bewertungen

1 Bewertung
HerstellerLenovoLenovoSODIAL£¨R£©Lenovo
Farberotrotrotblaurot
Durchmesserkeine AngabeInnenmaß 4x4mmInnenmaß 4x4mm7,0 mmkeine Angabe
KompatibelIBM ThinkpadIBM und Lenovo, sowie auch zu vielen Modellen von Acer, Dell, HP oder ToshibaIBM und Lenovo, sowie auch zu vielen Modellen von z.B. Acer, Dell, HP oder ToshibaHP NotebookLenovo ThinkPad
Material KunststoffJaJaJaJaJa
Vorteile
  • Gute Verarbeitung
  • Passen gut
  • Gute Passform
  • Für viele Geräte
  • Gute Passform
  • Gutes Design
  • Gute Passform
  • Auffällige Farbe
  • Klassisches Design
  • Gute Passform
Nachteile
  • Lieferzeit zu lang
  • Recht teuer
  • Lange Lieferzeit
  • Wenige kompatible Geräte
  • Wenige kompatible Geräte
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Pointer TrackPoint Red

15 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Lenovo TrackPoint

24 Bewertungen
EUR 3,90
€ 2,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lenovo TrackPoint

24 Bewertungen
EUR 3,90
€ 2,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
SODIAL Trackpoint Blau

2 Bewertungen
€ 0,89
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lenovo 0A33908

1 Bewertung
EUR 24,87
€ 24,86
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze über Track Pointer

Einen Track Pointer müssen Sie sich vorstellen wie einen kleinen Punkt auf einer Tastatur. Dieser befindet sich in der Regel mitten auf der Tastatur und soll die Maus ersetzen. Sie benötigen Dank diesem Track Pointer nun auch kein Touchpad mehr.
Sie haben ein Notebook und möchten es mit einem Track Pointer erweitern, indem Sie den Track Pointer kaufen? Dann sollten Sie wissen, dass Ihre Tastatur sich für den Track Pointer eignen muss. Track Pointer sind nach wie vor auf zahlreichen Laptops zu finden. Sie können den Track Pointer gut verwenden, müssen ihn aber auch korrekt einbauen.

Track Pointer kaufen ist nicht schwer. Die Installation hingegen ist schon etwas schwieriger. Sie können aber auch Ihr Notebook, insofern es hochwertig ist, mit einem TrackPoint ausstatten. Sie können hier nun unseren Vergleich anschauen und wir möchten Ihnen eine Anzahl an Track Pointern vorstellen, die für Sie infrage kommen.
Sie wollen Ihren Rechner mit einem neuen TrackPoint ausstatten, weil der alte bereits sehr abgegriffen ist, dann schauen Sie sich unseren Vergleich an und kaufen Sie damit den richtigen roten Punkt für Ihr Gerät. Die Punkte gibt es überwiegend in rot.

Was ist beim TrackPoint kaufen wichtig?

In den folgenden Abschnitten möchten wir Ihnen ein paar kleine Tipps geben, die Sie beim Kauf Ihres neuen Track Pointers berücksichtigen können:

  • Passform
  • Vielfalt
  • Verarbeitung
  • Einbau

Passform

Der Trackpoint muss auf Ihr Notebook passen, ansonsten können Sie den Trackpoint aus unserem Vergleich nicht verwenden. Im Normalfall sind es IBM Computer, die mit einem Trackpointer bestückt werden können. Es gibt aber mehrere Varianten an Trackpointern und Sie dürfen entweder einen bestimmten kaufen, oder sich für mehrere Arten in einem Set entscheiden.

Vielfalt

Sie haben die freie Wahl und können sich für einen TrackPointer in Kuppelform entscheiden oder in gerader Form. Die Trackpointer gibt es sogar in Form eines kleinen Schwammes. Dabei ist dieser kleine Punkt meistens nicht größer als 5mm.

Verarbeitung

Nach Möglichkeit sollten Sie versuchen einen Original Trackpointer zu kaufen. Sie werden sehen, dass diese am sichersten sind und auch am längsten halten. Dennoch kann es passieren, dass einmal Produkt von Hersteller Ihres Computers verfügbar ist. Sie können in diesem Fall auf einen anderen Hersteller ausweichen. Achten Sie auch bei nicht originalen Track Pointer auf Tests und Kundenbewertungen im Netz.

Einbau

In unseremVergleich werden Sie sehen, dass Track Pointer sich ganz leicht anbringen lassen. Sie müssen diese zumeist einfach nur aufstecken und das gelingt innerhalb weniger Minuten. Sie können Ihren neuen TrackPoint somit recht schnell verwenden.

Hersteller der Trackpointer

Hier möchten wir Ihnen auch noch kurz eine kleine Auswahl der Hersteller präsentieren.

  • Lenovo verkauft typisch rote Trackpointer in allen möglichen Formen. Lenovo ist eine vielfach ausgezeichnete Marke, was Ihnen den Vorteil bringen wird, dass die Trackpointer auch entsprechend lange halten.
  • Sie wünschen sich etwas Abwechslung auf der Tastatur? Dann können Sie den Track Pointer kaufen von Sodial. Sodial stellt blaue Trackpointer her, die universal einsetzbar sind
  • Von dem Unternehmen Bheema können Sie einen TrackPoint kaufen, der ebenfalls blau gehalten ist, allerdings etwas heller. Dieser Track Pointer kann von Ihnen zu einem absolut fairen Preis gekauft werden.
  • Das Unternehmen Well Goal verkauft Ihnen Track Pointer in rot und diese können direkt in einer größeren Stückzahl gekauft werden. Die Modelle passen ebenfalls recht gut auf die meisten Computer und sind zu einem fairen Preis verfügbar.

Verwendung vom TrackPoint

Trackpointer kommen bei Lenovo und IBM auf der Tastatur vor. Wer sich für einen solchen Rechner entscheidet, kann während des Suchens mit dem Track Pointer die Finger auf der Tastatur lassen. Leider kann nicht jeder Computer damit wieder neue Funktionen erhalten. Lesen Sie im Zweifelsfall die Bedienungsanleitung vor dem Kauf.

Sie sollten genau hinschauen, wenn Ihre Tastatur einen Trackpoint benötigt, dann sollte Ihr alter sich noch gut entfernen lassen. Sie sollten keine hier Probleme haben, sonst kann es passieren, dass der alte Track Pointer zerbirst.

Fazit zum Trackpointer Vergleich

Mit einem TrackPoint können Sie die Maus an Ihrem Computer wie mit einem Mini-Joystick ersetzen. Die kleinen praktischen Helfer wurden 1984 vom IBM-Wissenschaftler Ted Selker erfunden. In Deutschland hat sich die Nutzung noch nicht in größerem Umfang durchgesetzt, allerdings kann die Benutzung sehr effektiv und zeitsparend sein. Da die Trackpointer schon ab ca. 2 Euro gekauft werden können, können Sie ja einfach mal ausprobieren, ob diese Art der Steuerung für Sie angenehm und sinnvoll ist.

Quellen: