Home / AMD Mainboard

AMD Mainboard

Abbildung
Vergleichssieger
Gigabyte GA-78LMT-USB3 Mainboard
Unsere Empfehlung
Asus Prime X370-PRO
MSI 7693-040R 970 Gaming
Asus 970 PRO
MSI Mainboard 990FXA
ModellGigabyte GA-78LMT-USB3 MainboardAsus Prime X370-PROMSI 7693-040R 970 GamingAsus 970 PROMSI Mainboard 990FXA
unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,9Sehr gut
Bewertung2,0Gut
Bewertung2,1Gut
Bewertung2,3Gut
Bewertung2,6Gut
Kundenbewertung
182 Bewertungen

35 Bewertungen

69 Bewertungen

56 Bewertungen

14 Bewertungen
HerstellerGigabyteAsusMSI COMPUTERAsusMSI COMPUTER
Gewicht798 g998 g1,8 Kg998 g798 g
Produktabmessung27,9 x 27,9 x 7,6 cm30,5 x 24,4 x 3 cm30,5 x 25,4 x 5,1 cm30,5 x 12,3 x 24,4 cm35 x 30 x 6 cm
Speicher Artkeine AngabeDDR4 SDRAMDDR3 SDRAMDDR3 SDRAMDDR3 SDRAM
USB 3.0 Schnittstelle?JaJaJaJa
Vorteile
  • Einfacher Einbau
  • Super Preis-/Leistungsverhältnis
  • Einfacher Einbau
  • Läuft stabil
  • Leichter Einbau
  • Einfache Installation
  • Günstiger Preis
  • Viele Anschlussmöglichkeiten
  • Läuft schnell
  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
Nachteile
  • Keine SATA 3 Schnittstelle
  • Bios hakt etwas
  • Wird schnell sehr warm
  • RAM-Slots sehr nah an der CPU
  • Leichtes Spulenfiepen
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Gigabyte GA-78LMT-USB3 Mainboard

182 Bewertungen
€ 91,29
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Asus Prime X370-PRO

35 Bewertungen
€ 144,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
MSI 7693-040R 970 Gaming

69 Bewertungen
€ 109,36
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Asus 970 PRO

56 Bewertungen
€ 299,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
MSI Mainboard 990FXA

14 Bewertungen
€ 171,86
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

AMD Mainboard Vergleich – Wichtiges im Überblick

Ein Mainboard bildet die Grundlage eines PCs und „verbindet“ alle wesentlichen PC-Elemente miteinander. Sie sind nur mit bestimmten Prozessortypen kompatibel. Es gibt unterschiedliche Hersteller wie z.B. Intel oder AMD. Letztere sind mit AMD-Prozessoren und AMD-Graphikkarten kompatibel.
Wenn Sie ein AMD Mainboard kaufen möchten, haben Sie ein große Auswahl an unterschiedlichen Produkten. Sie sind mit verschiedenen CPU-Sockeln ausgestattet. Der jeweilige Sockel gibt an, mit welchen AMD-CPUs das AMD Mainboard kompatibel ist.
Neben der CPU-Kompatibilität sind natürlich noch weitere Eigenschaften wesentlich. Schnittstellen, Arbeitsspeicherkapazität sowie Aufrüstbarkeit sind entscheidende Faktoren.

Was ist beim Kauf zu beachten?

Ein AMD-Mainboard sollte nach folgenden Kriterien gewählt werden:

  • CPU-Sockel und Leistungsfähigkeit
  • Arbeitsspeicher
  • Anschlüsse
  • Formfaktor

CPU-Sockel und Leistungsfähigkeit

Wenn Sie ein AMD Mainboard kaufen möchten, sollten Sie auf Leistungsfähigkeit und Hardwarekompatibilität achten. Das bedeutet, Sie sollten vor dem Kauf wissen, welche CPU Sie verwenden möchten. Der zu verwendende Prozessor bestimmt den benötigten CPU-Sockel. Wissen Sie, welche CPU Sie verwenden möchten, steht Ihnen ein breit gefächertes Produktangebot an AMD Mainboards zur Verfügung. Bei der Auswahl des richtigen Produktes sollten Sie darauf achten, dass das Gerät den neuesten technischen Standards entspricht. Das bedeutet, dass neue Chipsysteme verbaut sind und sich das Mainboard weiter aufrüsten lässt.

ArbeitsspeicherAMD Mainboard

Wer ein AMD Mainboard kaufen möchte, der sollte den neuesten Arbeitsspeicherstandard wählen. Viele Mainboards verwenden noch den DDR-3-Standard. DDR-3-Arbeitsspeicher ist ausreichend, wenn ein Office- oder Multimedia-PC benötigt wird. Wenn Sie das AMD Mainboard für einen Gaming-PC benötigen oder Ihren PC für die Zukunft fit machen möchten, sollten Sie auf DDR-4-Arbeitsspeicherslots achten. Des Weiteren sollte der Arbeitsspeicher erweiterbar sein. Wer ein Modell für den Gaming-Bereich sucht, der sollte eines mit vier Arbeitsspeicherslots wählen, die im Dual-Channel-Modus betrieben werden können.

Anschlüsse

Einen modernen Technikstandard zu wählen, gilt auch für die Mainboard-Anschlüsse. Wenn Sie ein AMD Mainboard kaufen möchten, sind USB-Anschlüsse mit USB-3.0- bzw. UBS-3.1-Standard zukunftsweisend. Eine Kombination aus den genannten Anschlüssen zusammen mit USB-2-0-Anschlüssen erfüllt selbstverständlich auch seinen Zweck. Möchten Sie ein Mainboard kaufen, dass eine integrierte Grafik besitzt, sollte es mit DVI- und HDMI-Anschlüssen ausgestattet sein. Des Weiteren sind Anschlüsse für HD-Sound ebenfalls von Vorteil. Ein Vergleich hilft Ihnen dabei, dass richtige Modell zu finden.

Formfaktor

Ein AMD Mainboard ist in unterschiedlichen Formfaktoren erhältlich. Sie haben beispielsweise die Wahl zwischen ATX-, mATX und ITX-Formaten.

Quelle: https://www.youtube.com/user/Zenchilli

Marken und Hersteller

Bekannte Marken und Hersteller für AMD Mainboards sind:

  • ASUS
  • MSI
  • Gigabyte

ASUS

Die Marke ASUS ist international bekannt. ASUS vertreibt Laptops, Computer und Computer-Elektronik. Zum Produktrepertoire von ASUS gehört auch das AMD Mainboard in vielen verschiedenen Ausführungen. Wenn Sie ein AMD Mainboard kaufen möchten, haben Sie bei ASUS eine breite Produktauswahl und können ein Mainboard mit modernster Chiptechnik erwerben. ASUS stellt AMD Mainboards für Office-, Multimedia- und Gaming-PCs her. Der Vorteil liegt weiterhin in der Vielseitigkeit der Mainboards. Sie haben beispielsweise die Wahl zwischen Mainboards mit den CPU-Sockeln AM3, AM3+, FM2+, und AM4. Des Weiteren gibt es auch AMD Mainboards für Minicomputer, die bereits mit Prozessor geliefert werden. Das Preis-Leistungs-Verhältnis von ASUS-Mainboards ist gut. Allerdings sollten Sie für ein zukunftsweisendes Gaming AMD Mainboard von ASUS schon etwas Geld investieren.

MSI

MSI steht für innovative Produkte und modernes Mainboard-Design. Wenn Sie ein AMD Mainboard kaufen möchten, dass mit dem modernen X370-Chipsatz ausgestattet ist, dann sind Sie bei MSI genau richtig. MSI bietet auf Gamer zugeschnittene AMD Mainboards. Auch für den Office– und Multimedia-Bereich finden Sie bei MSI das passende AMD Mainboard. Wie bei allen anderen Herstellern von AMD Mainboards ist es auch bei MSI wichtig, auf den richtigen CPU-Sockel zu achten. Des Weiteren sollten Gamer die Chipsätze genau vergleichen. Nicht jeder Chipsatz eignet sich zum Übertakten der Prozessor-CPU.

Gigabyte

Gigabyte bietet eine große Auswahl an AMD-Sockeln an. Sie können ein modernes Gaming AMD Mainboard von Gigabyte mit AM4-Sockel und DDR4-RAM erwerben. Wenn Sie Ihren alten PC aufrüsten möchten und den alten Prozessor verwenden möchten, bietet Gigabyte auch Mainboards mit AM-2-Sockel an. Der Vorteil bei  Gigabyte liegt klar in der breit gefächerten Produktpalette. Für ein gutes Gaming-Mainboard müssen Sie aber etwas Geld parat haben.

 

Verwendung eines AMD Mainboards

Das AMD Mainboard verbindet alle PC-Elemente untereinander und sorgt mit seinen Chipsystemen für die reibungslose Funktion des PCs. Je nach Modell ist es für den Gamer interessant. Mit einem Hochleistungs-Prozessor von AMD, der Multithread-fähig ist, können Sie einen Gaming-PC gut aufrüsten. Selbstverständlich gibt es auch preisgünstige Mainboard-Modelle, die für Office- und Multimedia-PCs ausreichen. Wenn Sie ein AMD Mainboard kaufen möchten, können Sie ein Modell nehmen, dass Ihren alten Arbeitsspeicher und die alte CPU unterstützt. Sie können auch ein komplett neues System aufbauen, in dem Ihr neues AMD Mainboard das Herzstück darstellt.

Fazit

Ein AMD Mainboard ist zum Aufrüsten Ihres PCs geeignet. Durch moderne Chipsätze und AMD-Hochleistungsprozessoren können Sie sich z.B. einen leistungsstarken Gaming-PC schaffen. Achten Sie beim Kauf auf Hardwarekompatibilität, leistungsfähige Komponenten, vielfältige Anschlüsse und das richtige Mainboard-Format. Ein Preisvergleich lohnt sich.