Home / FAQ / Was ist ein Midi Tower PC Gehäuse?

Was ist ein Midi Tower PC Gehäuse?

Der Desktop PC kommt nicht aus der Mode. Zu Hause und im Büro sind die Midi Towers sehr stark auf dem Vormarsch. Diese PCs sind kleine Kraftpakete die auf jedem Schreibtisch gut aufgestellt werden können. Alternativ kann man den Midi Tower natürlich auch an anderen Plätzen stellen. Das Gehäuse reicht aus um alle Komponente für einen Arbeits- und Gaming Computer gut unterzubringen.

Der Midi Tower im DetailMidi Tower PC Gehäuse

Das Gehäuse dieses Towers ist kleiner als die üblichen Tower. Es fällt mit einer Höhe von rund 20 bis 30 Zentimetern kompakt aus. Dennoch befinden sich im Inneren die Steckplätze wie in einem hohen Tower.

Schaut man in einen hohen Tower hinein fällt sehr schnell auf das in diesem eine Menge Platz vorherrscht. Dies liegt daran, dass heute nicht mehr so viel Platz für Laufwerke aufgewendet werden muss.

Die Festplatt passt auf einen Steckplatz genauso wie das DVD bzw DVD-RW Laufwerk. Früher wurde mehr Platz für DVD, CD und Floppy Laufwerke aufgewendet. Diese entfallen heute nahezu komplett.

Verbaute Materialien

Der Midi Tower besteht im Wesentlichen aus Edelstahl. Die Hülle ist komplett daraus gefertigt. Nur wenige Modelle legen den Stahl allerdings nach außen offen, die meisten sind lackiert. Schwarz, grau und silber sind hierbei die vorherrschenden Farben. Darüber hinaus sind auch farbenfrohe Modelle verfügbar. Die Vorderfront ist bei den Fabrikaten hingegen aus Kunststoff. Das bruchsichere Material kann gut belastet werden. Meist befindet sich hier vorne auch der Schriftzug.

Innenausstattung

Im Inneren des Midi Tower befinden sich in der Regel fünf Steckplätze. Hier ist der Lüfter und die CPU bereits platziert. Darüber befindet sich dann die Festplatte. Festplatten sind heute kein und lassen genügend Platz für denen DVD Brenner. Einige der Fabrikate verzichten heute aus Kostengründen sogar auf eine Festplatte. Hier wird alles in der Cloud gespeichert. Dies spart auf jedem Fall eine Menge an Kosten.

Da der Tower meist dauerhaft an einem Platz aufgestellt ist, kann er auch dauerhaft im WLan bleiben. Deshalb ist es nicht schlimm wenn er nur über einen internen Zwischenspeicher oder auch nur über eine kleine, kostengünstige Festplatte verfügt. Die Cloud kann meist preiswert genutzt werden und ist, je nach Hersteller, unbegrenzt verfügbar.

Fazit

Der Midi Tower ist die praktische und platzsparende Alternative zum herkömmlichen Tower Gehäuse. Er passt auf kleinem Platz auf den Schreibtisch zu Hause und im Büro. Verbaut wird dieses Gehäuse auch gerne in Automaten aufgrund der geringen Abmessungen. An der Leistung wird trotzdem nicht gespart. Es sind genügend Steckplätze vorhanden um den Midi Tower zum Kraftpaket ausbauen zu können. Auf die übliche Anzahl der Steckplätze wird dabei verzichtet. 

Siehe auch

ATX-Netzteil

Wie kann man ein ATX-Netzteil ohne Board starten?

Das ATX-Netzteil zeigt einige Kabel mit verschiedenen Stecker. Es gibt dabei einen Stecker für das Board. …