Home / Grafikkarte

Grafikkarte

Abbildung
Vergleichssieger
Asus ROG Strix GeForce GTX1050TI-O4G
Gigabyte GeForce GTX 1050
Unsere Empfehlung
GIGABYTE Radeon RX 460
Sapphire 11233-02-20G
MSI Radeon RX 470 GAMING
ModellAsus ROG Strix GeForce GTX1050TI-O4GGigabyte GeForce GTX 1050GIGABYTE Radeon RX 460Sapphire 11233-02-20GMSI Radeon RX 470 GAMING
unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,8Sehr gut
Bewertung2,1Gut
Bewertung2,2Gut
Bewertung2,4Gut
Bewertung2,6Gut
Kundenbewertung
54 Bewertungen

102 Bewertungen

32 Bewertungen

18 Bewertungen

18 Bewertungen
HerstellerAsusGigabyteGigabyteSAPPHIREMSI COMPUTER
TypNVIDIA GrafikkarteNVIDIA GrafikkarteAMD GrafikkarteAMD GrafikkarteAMD Grafikkarte
RAM Größe4 GB4 GB4096 MB2048 MB8192 MB
Gewicht640 g640 g798 g798 g1,2 Kg
HDMI-Schnittstelle?JaNeinJaJaJa
Vorteile
  • Einfach zu installieren
  • Stromsparend
  • Einfacher Einbau
  • Schnelle Installation
  • Sehr leise
  • Einfache Installation
  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Einfacher Einbau
  • Ideal für das Gaming
  • Recht leise
Nachteile
  • Preis etwas zu hoch
  • Etwas zu laut
  • Linux wird kaum unterstützt
  • Lüfter könnte größer sein
  • Einbau nicht ganz einfach
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Asus ROG Strix GeForce GTX1050TI-O4G

54 Bewertungen
€ 187,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Gigabyte GeForce GTX 1050

102 Bewertungen
EUR 196,77
€ 196,70
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
GIGABYTE Radeon RX 460

32 Bewertungen
€ 160,33
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sapphire 11233-02-20G

18 Bewertungen
€ 39,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
MSI Radeon RX 470 GAMING

18 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze

Grafikkarten benötigen Sie in Ihrem Rechner um ein Bild darstellen zu können. Dabei gibt es aber große Unterschiede der einzelnen Modelle. Sie können schon recht günstig gekauft werden. Hier sollten Sie aber beachten, dass es erhebliche Qualitätsunterschiede gibt.

Für das Spielen von Spielen, aber auch das Arbeiten mit Grafiken sind hochwertige Modelle erforderlich. Wer an dem Rechner eher schreibt oder Hausaufgaben erledigt, benötigt jedoch keine teuren Modelle.  
Grafikkarten sind für einen Rechner unverzichtbar. Sie bilden also einen wichtigen Baustein im Gehäuse des Computers.

Worauf muss beim Kauf einer Graphikkarte geachtet werden?

  • Performance
  • Einsatzgebiete
  • Modelle
  • Kühlung
  • Kompatibilität
  • Preis

Performance

Natürlich steht für Sie immer die Performance der Grafikkarten im Vordergrund. Ebenso wichtig sollte es für Sie aber sein, dass Ihre neue Grafikkarte ruckelfreie Bilder abliefert. Sie können die Performance optimieren, indem sie die neuesten Treiber verwenden. Sie können diese meist kostenlos auf der Website des Herstellers updaten.

Wenn Sie gern Videospiele zocken, ist eine hochwertige Grafikkarte für Sie unverzichtbar. Für einfache Büroarbeiten müssen Sie sich allerdings nicht in Unosten stürzen und können je nach Anforderung schon für etwa 70 Euro solide Modelle kaufen.

Modelle

Anhand unseres Vergleichs können Sie die Speichergröße der neuen Grafikkarte sehen und diese miteinander vergleichen. Je größer der Speicher ist, umso besser ist auch die Grafikkarte. Höherer Speicher bedeutet somit, dass die Karte sich nicht nur für einfache Anwendungen eignet.

Kühlung

Bei vielen Grafikkarten ist ein Kühler direkt auf der Karte enthalten. Dies ist wichtig, damit sie nicht überhitzen. Leider passiert das ausgerechnet bei Modellen, die in einem Laptop eingebaut sind recht schnell. Wenn das System überhitzt, ist die Grafikkarte meistens als erstes betroffen und schaltet sich dann einfach ab.

Kompatibilität

Sie sollten beim Kauf darauf achten, dass Sie ein Modell wählen, dass sich für Ihren Rechner eignet. Wichtig dabei ist, dass Sie auf die Größe achten. Es gibt sowohl für PC als auch für Netbooks oder Notebooks die richtigen Grafikkarten. Achten Sie also darauf, welchen Anschluss Sie an Ihrem Gerät besitzen.

Preis

Die Preise variieren zwischen etwa 50 und 250 Euro. Schon mit etwa 100 Euro können Sie ein gutes Modell erwarten. Lesen Sie hier am Besten Tests von Computermagazinen und Kundenbewertungen im Netz.

Hersteller von Grafikkarten

Es gibt nicht viele Hersteller von Grafikkarten und die, die es gibt, sind in der Regel jedem bekannt. Folgende Hersteller bieten Produkte an, die im Laufe der Zeit immer besser geworden sind.

In folgendem Video sehen Sie einen Test der besten Gaming-Graphikkarten unter 200 Euro:

MSI

MSI bietet Grafikkarten für unterschiedliche Anwendungen an. Besonders für ein geringes Budget, können Sie Geräte von MSI kaufen. Sie werden damit völlig normale Anwendungen wie das Surfen im Internet und natürlich auch Schreibarbeiten erledigen können. Zudem ist MSI aber auch bekannt für performancefähigere Modelle bekannt sind. Sie können überdurchschnittlich gute Grafikkarten dieses Herstellers erwarten. Diese eignen sich vor allem für Gamer und Anwender mit höheren Ansprüchen.Grafikkarten

AMD

Ein weiterer Anbieter ist das Unternehmen AMD. Dabei handelt es sich um den bekanntesten Hersteller von Grafikkarten. Dieser Hersteller bietet Ihnen eine umfassende Auswahl an. Tests von Experten fallen regelmäßig sehr gut aus und oft sie Geräte der Marke AMD Testsieger.

NVidia

Der dritte bekannte Anbieter ist NVidia. Wenn Sie diese Karten kaufen, können Sie nicht nur arbeiten. Sie können wunderbar Filme anschauen und vieles mehr. Auch das Zocken von Spielen ist mit Artikeln von NVidia ideal.

 

Fazit

Beim Grafikkarten kaufen ist es von enormer Wichtigkeit, die Kompatibilität zu überprüfen. Die Karte muss somit in den Rechner oder Laptop hinein passen. Es kommt auch auf die Software an. Das Betriebssystem muss die Modelle aus dem Grafikkarten Vergleich unterstützen. Ansonsten kann es zu Problemen kommen. Bei dem Grafikkarten Vergleich steht zudem im Vordergrund, ob es sich um eine Karte für Zocker handelt oder ob diese eher zu Anschauen von Bildern gut ist.